Archiv der Kategorie: Jobs

Leitung des Referats für Prospektions- und Grabungsmethodik (m/w/d) an der RGK

Bewerbungsfrist: 31. August 2023

An der Römisch-Germanischen Kommission (RGK) des Deutschen Archäologischen
Instituts (DAI) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der Leitung des Referats für Prospektions- und Grabungsmethodik (m/w/d) (Kennziffer: 36/2023) in Vollzeit unbefristet zu besetzen.

Es steht eine Beamtenstelle des höheren Dienstes zur Verfügung. Die Besoldungsgruppe richtet sich nach A14 Bundesbesoldungsgesetz (BBesG), soweit die laufbahnrechtlichen Voraussetzungen vorliegen. Bei Nichtvorliegen der
beamtenrechtlichen Voraussetzungen ist eine Einstellung in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis möglich. Die Eingruppierung richtet sich nach den persönlichen und sachlichen Voraussetzungen in Anlehnung an die Besoldungsgruppe A14 BBesG. Eine Verbeamtung wird angestrebt. Der Dienstort ist Frankfurt am Main.

Aufgabenbeschreibung

Der Aufgabenbereich umfasst insbesondere die

  • Leitung des Referats für Prospektions- und Grabungsmethodik mit drei Arbeitsbereichen (Grabungstechnik, Analytik und Labor sowie IT/FDM)
  • Konzipieren und Durchführen von Forschungsprojekten im In- und Ausland, u. a. auch im Bereich der Methoden und Technologieentwicklung, inkl. Beratung und Unterstützung einzelner Projekte anderer Abteilungen und Kommissionen
  • Entwicklung und Umsetzung nachhaltiger Konzepte für zentrale Aufgaben des DAIs im Bereich Prospektions-, Grabungstechnik sowie Bohrkernanalyse und -archivierung
  • Weiterentwicklung von Prospektions-, Grabungs- und Analysemethoden und deren systematische Kombination
  • Verfassen von Anträgen, Berichten und Publikationen
  • Leitung und Koordinierung der Datenkuratierung (FDM) und IT an der RGK

Alle Details in der Stellenausschreibung (pdf)!

Universitätsprofessor / Universitätsprofessorin (m/w/d), Philologisch-Historische Fakultät

Die Universität Augsburg sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine(n) Universitätsprofessorin/Universitätsprofessor (m/w/d) der BesGr. W 3 für “Image Processing and Visualization in Digital Humanities”.

Mehr Informationen zur Ausschreibung finden Sie auf der Webseite der Universität Augsburg:

Der Bewerbungsschluss ist der 9.10.22.

2 Stellen im 4D Research Lab, Universität Amsterdam

An der Universität Amsterdam sind derzeit 2 Stellen ausgeschrieben:

Eine Post-Doc Stelle “Data Scientist 3D Reconstruction for Humanities”. Aufgabe der Position ist es, Projekte durchzuführen mit einem Fokus auf historischer 3d Rekonstruktion, und auf Forschung und Entwicklung von 3d Analyseverfahren.

Eine wissenschaftliche Mitarbeiterstelle “Junior Research 3D Modeller and Developer”. Als 3d-Modellierer und -Entwickler soll der Mitarbeitere größere Projekte unterstützen und kleinere Projekt selbst-verantwortlich durchführen.

Beide Stellen haben eine Bewerbungsfrist bis 15. September 2022. Mehr Informationen finden Sie unter den oben angeführten Links, über die Sie auch die Bewerbungsunterlagen einreichen können.