JCM CAA DE/NL/FL Köln 2022

Call for Abstracts (de)

Alle aktuellen Informationen zum Joint Chapter Meeting sind auf der Website der Konferenz in englischer Sprache nachzulesen.

Wichtige Termine in aller Kürze:

  • Einreichungsfrist: 1. Juli 2022
  • Benachrichtigung über die Annahme: 23. Juli 2022
  • Veröffentlichung des Programms und Eröffnung der Anmeldung: 1. August 2022
  • Registrierungsfrist: Ende September 2022
  • Konferenz: 5. -7. Oktober 2022

Es ist uns eine große Freude, das gemeinsame Chapter Meeting 2022 von CAA Niederlande/Flandern und CAA Deutschland anzukündigen, das vom 5. bis 7. Oktober 2022 in Köln stattfinden wird. Prof. Dr. Eleftheria Paliou und ihr Team vom Lehrstuhl für Archäoinformatik am Archäologischen Institut der Universität zu Köln wird die Veranstaltung organisieren. Wir sind auch der Fritz Thyssen Stiftung sehr dankbar, die uns bei der Durchführung unterstützt und in deren Räumen wir die Konferenz abhalten können.

Die CAA ist eine internationale Vereinigung, die Archäolog:innen, Mathematiker:innen und Informatiker:innen zusammenbringt, um den Austausch zwischen den Disziplinen zu fördern. Mehr als 40 Jahre nach ihrer Gründung ist sie eine der ältesten und größten Organisationen auf diesem Gebiet. Die CAA Niederlande / Flandern und der CAA e.V. sind zwei nationale Sektionen der CAA, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die Interessen der CAA in den jeweiligen Ländern zu vertreten, interessierte Archäolog:innen, Mathematiker:innen und Informatiker:innen aus Lehre und Forschung über neueste Entwicklungen zu informieren, den Austausch zu fördern und neue Forschungsergebnisse zu präsentieren.

Da die Zahl der Teilnehmenden aus verschiedenen Gründen auf 90 beschränkt ist, bitten wir um frühzeitige Registrierung, die mit der Veröffentlichung des Konferenzprogramms ab Anfang August freigeschaltet wird.

Unmittelbar vor der Konferenz wird am Mittwoch, den 5. Oktober 2022 die Mitgliederversammlung des CAA e.V. stattfinden.

Die Mitgliedschaft in den Sektionen steht allen offen – bitte informieren Sie sich über die Details auf der jeweiligen Website. Bitte beachten Sie, dass die Mitgliedschaft keine Voraussetzung für die Teilnahme an der Tagung ist.

Die Joint Chapter Meetings sind eine ideale Gelegenheit für Archäolog:innen und Wissenschaftler:innen zusammenzukommen, ihre neuesten Entwicklungen und Forschungsergebnisse zu präsentieren oder über Probleme und Herausforderungen zu diskutieren. Wir laden daher zu Beiträgen über Forschungsergebnisse, offene Herausforderungen und laufende Arbeiten ein.

Die Konferenzsprache ist Englisch.

Bitte reichen Sie Ihre Zusammenfassung (max. 500 Wörter) bis spätestens Freitag, 1. Juli, per E-Mail an jcm_cologne_2022@ag-caa.de ein. Die Entscheidung über die Annahme wird bis zum 23. Juli getroffen werden.

Alle angenommenen Abstracts werden online auf der Website der Konferenz veröffentlicht.

Bei Fragen zur Konferenz und / oder zur Einreichung von Beiträgen wenden Sie sich bitte an: jcm_cologne_2022@ag-caa.de Wir freuen uns auf Ihre Beiträge und darauf, Sie in Köln zum Joint Chapter Meeting 2022 des CAA Niederlande/Flandern und des CAA Deutschland begrüßen zu dürfen.

Das Organisationskomitee

Jitte Waagen, Ronald Visser, Devi Taelman, Lutz Schubert, Eleftheria Paliou, Sebastian Hagenauer, Jürgen Landauer, Kai-Christian Bruhn, Alex Brandsen